Alles, was du über Fahrkarten in Rom wissen musst

Roma 72h 3-Tageskarte

Ähnlich wie bei der 2-Tageskarte ist es für den durchschnittlichen Besucher schwierig, von der 72h Karte zu profitieren. Damit sich diese Investition auch wirklich rentiert, musst du es schaffen, mindestens 12 Fahrten in 3 Tagen zu unternehmen, - allerdings ohne den möglichen Transfer zum Flughafen Fiumicino, der nicht inbegriffen ist.

Die 3-Tageskarte ist nur dann zu empfehlen, wenn du nicht auf dein Budget achten musst und es für dich wichtig ist, dich nicht jedes Mal um eine Fahrkarte kümmern zu müssen, wenn du dich auf den Weg machst.

Art der Fahrkarte
Rom 72h (3-Tageskarte)
Art der Fahrkarte Preis Einzelheiten
Rom 72h (3-Tageskarte) 18,00€ Nicht empfehlenswert. Damit dieser Pass rentabel ist, müsstest du 12 Reisen in 3 Tagen machen.