Alles, was du über Fahrkarten in Rom wissen musst

BIT Einzelfahrkarte

Das BIT (Biglietto Integrato a Tempo) ist wegen seiner geringen Kosten und großen Einfachheit wahrscheinlich die beliebteste Option. Dieses Ticket ist sehr nützlich, wenn du sporadische Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln unternehmen möchtest.

Der Fahrschein ist nach der Entwertung 100 Minuten lang gültig. Während der Gültigkeitsdauer des BIT ist es möglich, unbegrenzt zwischen Linien und Verkehrsmitteln (Bus, U-Bahn und Straßenbahn) zu wechseln, vorausgesetzt, du musst nach der ersten Validierung nicht erneut die Zugangskontrollen der U-Bahn durchlaufen.

Du kannst zum Beispiel die U-Bahn der Linie A nehmen, in die U-Bahnlinie B umsteigen und deine Reise später mit dem Bus fortsetzen. Oder du nimmst eine Straßenbahn und fährst später mit der U-Bahn weiter. Du kannst sogar zwischen verschiedenen U-Bahnlinien und Vorortzügen umsteigen.

Es ist allerdings nicht erlaubt eine U-Bahn-Station zu verlassen und zu versuchen, die gleiche oder eine andere Station mit der gleichen Fahrkarte zu betreten.

Art der Fahrkarte
Einzelfahrkarte (BIT)
Art der Fahrkarte Preis Einzelheiten
Einzelfahrkarte (BIT) 1,50€ Das Ticket ist 100 Minuten lang gültig und erlaubt unbegrenzte Transfers mit kleinen Einschränkungen.